E-Junioren

 

 

Härtetest für neue E-Jugend vor dem Saisonausklang

12.07.21. Kurz vor den Ferien standen unseren E-Junioren noch 2 echte Brocken (SG Ober-Erlenbach U10 und SG Harheim I) in Freundschaftsspielen gegenüber.

Am Freitag ging es nach Ober-Erlenbach. Bei regnerischem Wetter war auf Rasenplatz auch die nötige Kraft gefragt. In einem über die gesamte Dauer intensiven Spiel gingen die Gastgeber früh in Führung, die sie auch mit in die Pause nehmen konnten. Im zweiten Durchgang brachte Bruno mit einem platzierten Flachschuss sein Team wieder zurück. Das Heimteam kam immer wieder mit starken Läufen über die rechte Seite gefährlich vor unser Tor und konnte mit einem harten Schuss und nach einer Unstimmigkeit unsererseits mit 3:1 in Führung gehen. Unser Team gab aber nicht auf. Ein abgewehrter Schuss von Julius landete direkt vor Chanaahs Füßen, der daraufhin sicher zum 3:2 traf. In der Schlussphase wurden nochmal alle Kräfte gebündelt und es sollte noch der Ausgleich her. Dieser fiel dann tatsächlich noch nach einem verunglückten Abschlag, den sich Chanaah schnappte und die Kugel zum 3:3 ins Tor beförderte. Ein gerechtes Ergebnis nach einem kräftezehrenden, aber guten Spiel von beiden Seiten.

FCH: Alexander, Arjen, Ascanio, Bruno, Chanaah, Julius H., Julius S., Lucas, Milo, Niklas und Paul.

Nix zu holen gab es dann aber nur einen Tag später gegen die 2011er Mannschaft bei der SG Harheim. Eine uns in allen Belangen überlegene Mannschaft schickte uns mit 14 Toren wieder nach Hause. Zu deutlich war an diesem Tag der körperliche und spielerische Vorteil. Trotzdem hatten auch wir richtig gute Möglichkeiten (Bruno, Theo), um den verdienten Ehrentreffer mitzunehmen, aber es sollte nicht sein. Positiv trotzdem, dass die Jungs bis zum Ende alles versuchten, um ein Tor zu erzielen und trotz der klaren Unterlegenheit nicht aufgaben.

FCH: Alexander, Arjen, Ascanio, Bennet, Bruno, Chanaah, Julius H., Julius S., Laurenz, Lucas, Mika, Milo, Paul und Theo.

Weiter geht’s es dann direkt nach den Ferien mit einem Mannschaftswochenende im Taunus. Darauf freuen sich schon alle sehr. Bis dahin allen schöne Ferien (trainieren werden wir aber trotzdem). -ab