E1-Junioren 2022/23

Trainer: André Brzezowski
Mobil: 01 74 – 3 32 88 67
E-Mail: andreb.fch@gmail.com

 


Trainer: Wolfram Ohletz
Mobil: 01 77 – 7 54 15 57
E-Mail: wolfram.ohletz@gmail.com

 

Trainer: Tobias André
Mobil: 01 77 – 4 51 94 90
E-Mail: jgd[at]fch-massenheim.de

 


 

E1-Junioren  » Spielplan Kreisliga

 


 


Die F1 des FC Hessen, 24.09.22. 

Nichts zu holen für die E1 in Rosbach

24.09.2022. Am zweiten Spieltag in der Kreisliga kamen unsere E1-Junioren leider ohne zählbaren Erfolg aus Rosbach wieder. Gleich mit dem ersten Angriff ging der Gastgeber in Führung. Wir brauchten somit etwas, um ins Spiel zu kommen und erarbeiteten uns erste Möglichkeiten durch Bruno und Pero. Ein gut herausgespielter Angriff über Pero und Bruno brachte Richard über links in Position. Sein platzierter Abschluss landete im rechten unteren Eck und bescherte uns den Ausgleich. Leider musste Bruno danach verletzungsbedingt runter und stand uns für den Rest der Partie nicht mehr zur Verfügung. In den letzten Minuten vor dem Pausenpfiff ließen wir dem Gegner zu viel Raum und mussten so noch 2 Gegentreffer schlucken.

Für den zweiten Durchgang war trotzdem für uns noch alles drin, und so gingen wir es auch an. Prima Pass von Mattis auf Richard, der mit seinem zweiten Treffer den Anschluss herstellte. Auf der Gegenseite wurde dann ein Ball von Niklas noch von der Linie gekratzt. Zur Überraschung zeigte der Schiedsrichter aber zur Mitte und entschied auf Tor. Das zeigte Wirkung, denn direkt mit dem nächsten Angriff stellte Rosbach auf 5:2 und ließ

kurz darauf noch das sechste Tor folgen. Unseren Jungs boten sich in der Folge viele gute Kontermöglichkeiten, die aber nicht zu einem weiteren Treffer genutzt werden konnten.

Einen guten Einstand lieferte Elia in seinem ersten Spiel ab. Insgesamt geht die Niederlage in Ordnung, da auch Rosbach viele gute Möglichkeiten hatte. Dennoch wäre für uns bei entschlossener Spielweise mehr drin gewesen.

FCH: Alexander, Ascanio, Bennet, Bruno, Elia, Mattis, Nicolas, Niklas, Paul, Pero, Richard.  -ab

 


Starke E1 startet mit Sieg in die Kreisliga

17.09.22. Die Vorzeichen für den Start der neuen E1-Junioren in das ambitionierte Abenteuer Kreisliga hätten wahrlich besser stehen können. Die Vorbereitungsspiele gegen starke Gegner gingen allesamt verloren, und auch im Kreispokal musste man nach einem 2:4 bereits in der ersten Runde die Segel streichen. Zudem standen für das erste Spiel an der Au gegen die spielstarke JSG aus Karben nur 9 Spieler im Kader.

Wir wollten den Gegner von Anfang an gut anlaufen und somit nicht ins Spiel kommen lassen. Und der Plan wurde von den Jungs super umgesetzt. Nach einer kurz gespielten Ecke bekam Bruno den Ball zurück, seine Hereingabe konnte Pero zum 1:0 über die Linie drücken. Defensiv ließen wir keine wirklich gefährliche Chance zu. Ein abgewehrter Ball schickte Johann im Konter auf die Reise, der mit einem fulminanten Schuss das umjubelte 2:0 folgen ließ. Damit gingen wir auch verdientermaßen in die Pause.

Für den zweiten Durchgang hieß es die Vorgaben genauso umzusetzen und die gleiche Leidenschaft wie im ersten Durchgang an den Tag zu legen. Und auch in diesem machten die Jungs einen klasse Job. Karben kam zu einigen wenigen Chancen, aber da war Niklas im Tor reaktionsschnell zur Stelle. Offensiv waren wir immer wieder gefährlich und sehr präsent. Bruno setzte wieder Pero in Szene, der den Torwart ausspielen und am Ende sicher zum 3:0 einschieben konnte. Weitere, teilweise gut herausgespielte Möglichkeiten durch Bruno, Pero und Richard blieben leider ungenutzt. Somit stand am Ende, nach einer tollen Mannschaftsleistung, ein verdienter und überzeugender erster Saisonsieg zu Buche.

FCH: Alexander, Ascanio, Bruno, Johann, Nicolas, Niklas, Paul, Pero, Richard.  -ab