Zweite spielt remis in Ilbenstadt

Punktspiel 11.08.17: VfR Ilbenstadt – FC  Hessen II 1:1 (0:0)

Leistungsgerecht einen Punkt holte sich die Zweite bereits am Freitagabend beim VfR Ilbenstadt, der mit einigen Ambitionen in die Runde gestartet ist. Bei Dauerregen erzielte Jonas Gehl nach torloser erster Halbzeit in der 51. Min. den Massenheimer Führungstreffer, den die Ilbenstädter in der 62. Min. nach einem FCH-Ballverlust ausgleichen konnten.

Trainer Flo Marburger sah eine – trotz den widrigen Bodenverhältnissen – Partie auf hohem Niveau, in der sich, nach Vorteilen auf Massenheimer Seite im ersten Durchgang, am Ende beide Seiten den Punkt verdient hatten.

Die Hessen mit: Luderer, A. André, Waltenberger, Frommann, Grundmann, Stumpp, Probst, Gehl, Höchst, Engelhardt, Grzyb.
Wechsel: Kunert für Höchst (65.), Brenden für Probst (77.).

Am kommenden Sonntag ist die Zweite des Türk. SV Bad Nauheim zu Gast an der Au, Anpfiff: 13:00 Uhr.