Etwas Glück für die Zweite beim Arbeitssieg in Karben

Punktspiel 24.09.2017: FC Karben II – FC Hessen II 0:2 (0:1) In einer temporeichen Partie mit Torchancen auf beiden Seiten hatten die Hessen im Mittelfeld ein leichtes Übergewicht, wobei die Kärber stets torgefährlich waren. Massenheim hatte das Glück, die Torchancen jeweils zum richtigen Zeitpunkt zu nutzen: Hohmann erzielte die Massenheimer Führung (24.), die Engelhardt nach weiterlesen…

Erste wieder ohne Ausbeute in Trais

Punktspiel 24.09.2017: Traiser FC – FC Hessen 3:1 (1:1) Trais präsentierte sich von Beginn an kampfstark und setzte das Massenheimer Tor gerade in der Anfangsphase unter Druck, in dem Luderer auch nach dem Traiser 1:0 (6.) häufig im Blickpunkt stand und seine Sache gut machte. Als die Hessen besser ins Spiel kamen, gelang Höchst der weiterlesen…

Erste hat FSV Dorheim früh im Sack

Punktspiel 17.09.2017: FC Hessen – FSV Dorheim 7:2 (5:0) Mit einer außergewöhnlichen Trefferquote, zielstrebiger Spielanlage und einem 5:0 nach nur 24 Minuten hatten die Hessen die Partie gegen die zuweilen bemitleidenswerten Gäste durch Schuch (2), Grzyb, Höchst und Anders früh entschieden. Auch wenn das Spiel danach etwas verflachte, spielte Massenheim in den übrigen Minuten bis weiterlesen…

Alte Herren zeigen sich deutlich verbessert

13.09.2017: FC Hessen Massenheim – FC Kalbach 3:4 (0:3)  -cd.  Nach teils deutlichen Niederlagen in den letzten Begegnungen gingen die Alten Herren des FCH gegen den FC Kalbach zwar auch im inzwischen neunten Spiel in Folge als Verlierer vom Platz, eine Steigerung gegenüber den vorangegangenen Partien war jedoch unverkennbar. Den weitaus besseren Start erwischten allerdings weiterlesen…

Zweite kann Roggauer nicht knacken

Punktspiel 02.09.17: FC Hessen II – FSG Burg-Gräfenrode 1:3 (1:2) Sehr zufrieden mit dem Auftreten und dem Engagement seiner Mannschaft äußerte sich FCH-Trainer Marburger trotz der Niederlage. Obwohl man eine Vielzahl an Spielern zu ersetzen hatte, boten die Hessen dem Gegner über 90 Minuten Paroli. In einem guten und vor allem temporeichen Spiel war der weiterlesen…

Erste besiegt Hoch-Weisel in packendem Kampfspiel

Punktspiel 02.09.2017: FC Hessen – SV Hoch-Weisel 3:2 (1:2) Nach 95 Minuten einer intensiven, packenden Partie sicherten sich die Hessen aufgrund der stärkeren zweiten Hälfte einen weiteren Dreier und drehten dabei die Halbzeitführung der Gäste aus Hoch-Weisel. Von Beginn an entwickelte sich ein intensiver Schlagabtausch, wobei die kämpferischen Qualitäten auf beiden Seiten eindeutig die spielerischen weiterlesen…