G-Junioren ganz souverän beim Karbener SV

19.05.19. Zum Karbener SV ging es am letzten Samstag bereits um 11:30 Uhr für unsere G-Junioren. Wir starteten furios und nach einem Ballgewinn von Julius schoss Bruno gekonnt in die kurze Ecke zum 0:1 ein. Die gegnerischen Angriffe, die meist über einen Spieler liefen, haben wir geschickt verteidigt und uns immer wieder tolle Offensivaktionen erarbeitet. weiterlesen…

Erste erst turbulent, dann feuchtfröhlich

Punktspiel 19.05.19: FC Hessen – TFV Ober-Hörgern 6:5 (2:1) Nachdem die Hessen bereits am Vorsonntag ihren Meistertitel eingefahren hatten und Ober-Hörgern den Klassenerhalt ebenfalls sicher hatte, nach 2:1-Halbzeitführung für die Hessen vor allem im zweiten Durchgang Sommerfußball pur. Dass insgesamt 11 Tore fielen, wird den Trainern nicht gepasst haben – den Zuschauern wurde jedenfalls einiges weiterlesen…

Derbysieg der Zweiten gegen SV Gronau II

Punktspiel 19.05.19: FC Hessen II – SV Gronau II 1:0 (0:0) Am Ende durchaus umstritten, aufgrund der stärkeren Schlussphase aber vollauf verdient diesmal ein Sieg für Massenheim in einem gewohnt kämpferisch geführten Derby gegen die Gronauer Zweite. So richtig in Fahrt kam die Partie erst gegen Ende, als es Gelb-Rot für Gronau gab (87.) und weiterlesen…

Vielversprechendes Testspiel der jüngeren G-Jugendlichen

13.05.19. Zum Rückspiel reisten unsere jüngsten Kicker am Montag nach Rendel, um sich mit der JSG Karben freundschaftlich zu messen. Die Jungs, die dabei waren, werden im Wesentlichen den Kern der G-Junioren in der nächsten Saison bilden und konnten so weitere Spielerfahrung sammeln. Die Partie begann sehr ausgeglichen und beide Teams näherten sich dem Tor weiterlesen…

Zweite gibt ein 4:0 noch aus der Hand

Punktspiel 12.05.19: VfB Friedberg II – FC Hessen II 6:4 (0:4) Nach guter erster Hälfte und einem üppigen 4:0-Pausenvorsprung fielen die Massenheimer nach dem Wechsel völlig auseinander und kassierten am Ende noch eine 4:6-Schlappe. Die Tore für den VfB fielen in Minute 49, 57, 73 (FE), 78, 90 und 90+3. Torschützen für den FCH: 1:0 weiterlesen…

Erste macht Meisterschaft und Aufstieg perfekt

12.05.19. Mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden beim Tabellenzweiten, der FSG Burg-Gräfenrode, hat sich die Erste des FC Hessen, nachdem ihr der Aufstieg schon vor einer Woche nicht mehr zu nehmen war, im drittletzten Rundenspiel auch vorzeitig die Meisterschaft der Kreisliga A gesichert. Verein und Redaktion sagen der Mannschaft und allen Verantwortlichen, v.a. Dennis Matter als Trainer weiterlesen…

G-Junioren trumpfen in Rendel nach der Pause auf

06.05.19. Nach 3 Wochen Spielpause, bedingt durch Ferien und einer Spielabsage des FV Bad Vilbel, ging es am Samstag nach Rendel zum Rückspiel gegen die JSG Karben. Bei ungemütlichem Wetter liefen wir um 12:30 Uhr auf einem wunderbar zu bespielenden Platz auf. Unsere Nummer 1 an diesem Tag war Niklas. Davor stellten wir mit Paul weiterlesen…

Erste bucht Aufstieg trotz Niederlage

Punktspiel 05.05.19: Traiser FC – FC Hessen 2:0 (1:0) Siegesserie gerissen und eine schwache Vorstellung geboten, die vorzeitige Meisterschaft verpasst, aber den Aufstieg in die KOL geschafft – Enttäuschung und Freude lagen dicht zusammen bei den Massenheimer Spielern und ihrem Anhang nach der Schlappe beim Traiser FC. Dass man sich in der KOL anders präsentieren weiterlesen…